[Japanese Recipes] Huhn Danbury (Oya Kodan)

Wednesday, 24 February 2021
[ Total : 4943,
Rata - Rata : 4.9 ]
#Tag : -
DAFTAR ISI

Der japanische Name für Huhn Danbori ist Oyakoden (丼 丼), was wörtlich und poetisch als "Elternteil und Kind Danbori" übersetzt wird - wobei "Elternteil" die Henne und "Kind" das Ei ist. Huhn, Ei und Zwiebel werden zusammen in einer scharfen Sauce zubereitet und auf gedämpftem Reis serviert. Dies ist ein großartiges 30-minütiges Gericht, obwohl ich, wenn ich etwas mehr Zeit hätte, schnell und einfach einen japanischen Wafo-Salat für das zusätzliche Gemüse auf dem Tisch machen würde.



Ich esse viel, weil sich mein Arbeitsplan geändert hat, was mich für hausgemachte Mahlzeiten stabiler macht. Dieses Huhn wie Donbury (japanisches Reisschüsselgericht) ist eine großartige Möglichkeit, ohne Versklavung für die Familie in der Küche zu kochen.




Ich verwende gerne den Hühnerschenkelschnitt, weil das Huhn nach dem Kochen zart und saftig bleibt. Der größte Teil des Kochens erfolgt mit Hühnchen. Ich benutze eine Küchenschere, um die Knochen zu entfernen und das überschüssige Fett (das Sie für zusätzlichen Geschmack lassen können) abzuschneiden, dann schneide ich das Huhn in Stücke. Das Huhn ist nach 15 Minuten in Sojasauce und Marinade kochfertig.




Huhn Danbury Rezept



Wenn Sie das Huhn aus dem auf dem Foto gezeigten Huhn in große Stücke schneiden, fügen Sie in Schritt 2 gleichzeitig einige Minuten hinzu.

Serviert: 2
Vorbereitungszeit: 20 Minuten
Garzeit: 10 Minuten

Zutaten::

  • Schneiden Sie 200 g Knochenspitze und schuppige Hähnchenschenkel zum Schneiden von Stücken
  • 1/2 Esslöffel leichte Sojasauce
  • 1 tote Nummer
  • 1/2 Zwiebel fein gehackt
  • 1/2 Steel Negi (japanische Skala) Dünn und ausschließlich gehackt; Oder verwenden Sie Mitsuba (japanische Wildpetersilie)
  • 2 große Eier leicht schlagen
  • 1 gekochten japanischen Reis mit kleinen Körnern servieren
  • Zum Servieren Schüsseln mit Shechimi tograshi (japanische Chilischoten mit sieben Geschmacksrichtungen)
(A) Sauce
  • Verwenden Sie 100 ml Dashi-Brühe in Rauch mit 1/2 Teelöffel Dashi-Pulver mit warmem Wasser
  • Optional für 1 EL
  • 1 Esslöffel leichte Sojasauce
  • 1 tote Nummer
  • 1 Esslöffel Ingwersaft
Anleitung::

  1. Marinierter Hähnchenschenkel mit Sojasauce und Marinade für 15 Minuten.
  2. Fügen Sie (A) einer Dochtpfanne hinzu. Zum Kochen bringen. Zwiebel und mariniertes Hähnchen gleichmäßig in die Pfanne geben und verteilen. Kochen, bis die Hühnchenstücke durchgegart sind, und weitere 3 Minuten kochen lassen.
  3. Das geschlagene Ei vorsichtig gleichmäßig über den Inhalt des Topfes schlagen. Wenn das Ei zur Hälfte gekocht ist, stellen Sie die Hitze ab, streuen Sie die Schuppen auf das Ei, setzen Sie es auf den Deckel und kochen Sie das Ei noch einige Sekunden in der Hitze, bis es die gewünschte Konsistenz erreicht hat (fast (gekocht)) noch fließend, mit einem feuchten und seidigen Aussehen).
  4. Zum Servieren kochte Ladle japanischen Reis in zwei Schüsseln. Teilen Sie das Ei auf den Reis und geben Sie einen Löffel darauf.
Auf diese Version und die Bildquelle wird auf der Website verwiesen: Noobcook.com. Vielen Dank!



#Japanese #Recipes #Huhn #Danbury #Oya #Kodan
Artikel Terkait