[Vietnamese Recipes]In Tofu Luff

Tuesday, 23 February 2021
[ Total : 8301,
Rata - Rata : 4.9 ]
#Tag : -
DAFTAR ISI

Dieses klassische vietnamesische gedämpfte Hackbraten, das normalerweise aus einer Mischung aus gemahlenem Schweinefleisch und Eiern hergestellt wird, wird hier vegan! Wir verwandeln das Fleisch in Tofu und machen dieses Brot feucht. Es ist mit Pilzen, Karotten, Glasnudeln und Pfeffer verpackt.





Dieses vietnamesisch inspirierte Gericht ist nicht nur einfach zuzubereiten, sondern auch gesund, proteinreich und lecker! Lass es uns tun!





Dieses Rezept ist unkompliziert. Wir beginnen mit der Implementierung von Tofu in der Küchenmaschine, bis daraus eine glatte Creme wird.

Anschließend wird die Tofu-Creme mit fein gehackten schwarzen Pilzen, Karotten, Glasnudeln und Sesam gemischt. Für diesen zusätzlichen Geschmackskoch habe ich bitteren Kürbis, Salz, Ahornsirup, fermentierten Tofu für etwas Munition und viel Pfeffer hinzugefügt!


Sobald Sie alles gemischt haben, geben Sie es in eine Pfanne und dämpfen Sie es etwa 25 Minuten lang. Dampf verleiht dem Streifen eine Textur und macht ihn stabiler, während die Feuchtigkeit erhalten bleibt.

Die klassische Version verwendet normalerweise Eigelb zum Glasieren. Hier ersetzen wir Eier durch ein paar Esslöffel gemischten Tofu, gemischt mit Wasser, Maisstärke und Anatoöl, um ihn zu vertiefen und ihm eine orange Farbe zu verleihen.


Sobald Ihr Brot gekocht ist, lassen Sie es vor dem Schneiden mindestens 30 Minuten abkühlen, da es nach dem Abkühlen etwas stärker wird. Ich mag es, dieses Tofubrot mit etwas Sojasauce zu servieren, wie eine kalte Vorspeise, oder es als Belag in Reis oder weißen Reisnudeln zu servieren.


Ich hoffe, Ihnen gefällt dieser Tofu-Hackbraten genauso gut wie mir! Es hat einen delikaten, aber leicht verwöhnten und künstlichen Pfefferkoch. Es ist genauso lecker, kann aber auch auf weißem Reis serviert werden, um zusätzlichen Geschmack und Eiweiß zu erhalten!

Lass es mich in den Kommentaren wissen, wenn du dieses Rezept probierst!




Vietnamesischer Tofu Lof


Voller Pflanzen

Ein köstlicher Belag aus vietnamesisch inspiriertem Taffo Fu weißem Reis oder Nudeln mit schwarzen Pilzen, Karotten, Glocken und Glasnudeln!
VORBEREITUNGSZEIT 20 Minuten
Garzeit 25 Minuten

Der Kurs ist hungrig
Küche Vietnamesisch


1 Laib (ca. 10 Stück) servieren
KALORIEN 66 kcal

Zutaten


  • 14 Unzen fester Tofu
  • 3 Esslöffel getrocknete Champignons der schwarzen Linie, 15 Minuten in warmem Wasser eingeweicht
  • 1/2 Tasse gekochte Erdnussnudeln ca. 30 Gramm trocken (auch Glasnudeln genannt)
  • 1 kleiner Karottenschnitt und dann das Geld
  • 1 Schalotte gehackt
  • 1 Kubikmeter fermentierter Tofu wird auch als Chow bezeichnet
  • 1 Esslöffel Ahornsirup
  • 1 Esslöffel Pfeffer
  • 3/4 Salz
  • Optional: 2 Esslöffel fein gehackte Frühlingszwiebeln
  • 1 Esslöffel Tapiokastärke

Scheinen
  • 2 Esslöffel Tofu-Creme
  • 1 Esslöffel Anatoöl *
  • 2 Esslöffel Tapiokastärke
  • 2 Esslöffel Wasser

Anleitung


  1. Um etwas Feuchtigkeit zu entfernen, bedecken Sie den trockenen Tofu mit zwei Blatt Küchenpapier. In eine Küchenmaschine geben und verarbeiten, bis eine glatte Creme entsteht. Gießen Sie die Tofu-Creme in eine große Rührschüssel. Speichern Sie später zwei Esslöffel Tofu-Creme, um eine Glasur zu machen.
  2. Die Holzpilze abtropfen lassen und fein schneiden. Schneiden Sie gekochte Erdnussnudeln in 1,5-Zoll-Stücke. Wenn Sie eine Tofu-Schüssel verwenden, fügen Sie die Holzohrpilze, Nudeln, Karotten, Pilze, fermentierten Tofu, Ahornsirup, Pfeffer, Salz und Frühlingszwiebeln hinzu. Mischen Sie alles mit einer großen Menge, bis alles gut vermischt ist. Wenn Sie Handschuhe haben, können Sie diese gerne mit Ihren Händen mischen. Nach Geschmack würzen, salzen und nach Belieben süßen. Tapiokastärke hinzufügen und erneut mischen.
  3. Tragen Sie eine 7x4 Zoll Pfanne mit Pergamentpapier auf. Übertragen Sie die Tofu-Mischung in die Pfanne und drücken Sie sie ebenfalls nach unten. Wenn Sie nicht viele Pfannen haben, können Sie kleine Remixe verwenden.
  4. Stellen Sie den Bambusdampfer auf den Topf mit kochendem Wasser. Stellen Sie die Pfanne in den Bambusdampfer und backen Sie das Tofubrot etwa 25 Minuten lang.
  5. In der Zwischenzeit 2 Esslöffel Tofu-Sahne zu Anomalieöl, Tapiokastärke und Wasser geben. Nach 25 Minuten das Tofubrot mit der Mischung glasieren und weitere 3 Minuten dämpfen.
  6. Vom Herd nehmen und abkühlen lassen. Dieses Tofubrot wird am besten bei Raumtemperatur oder kalt über weißem Reis gegessen. Sie können es auch wie mit Sojasauce essen oder in einem Sandwich verwenden, lecker!
Auf diese Version und die Bildquelle wird auf der Website verwiesen: F. F.ullofplants.com. Vielen Dank!



#Vietnamese #RecipesIn #Tofu #Luff
Artikel Terkait